IPAktuell „Was darf man sagen?“

„Niemand ist perfekt. Die Meinungsfreiheit lässt glücklicherweise sehr viel zu, auch das Äussern dummer, derber, und dreister Kommentare. Es wäre allerdings allzu bequem, sich damit abzufinden. Man kann die Freiheit auch dafür nutzen, anständige und kluge Kommentare abzugeben. Natürlich ist häufig umstritten, was klug und anständig ist, deshalb ist die Meinungsfreiheit ja so wichtig. Die Meinungsfreiheit lässt vieles zu. Sie erlaubt es den Menschen sogar, vor dem Sprechen nachzudenken.”

Tanjev Schultz in: „Was darf man sagen?“ Verlag Kohlhammer
IPA Coaching
Holger Przybyla
Nerobergstrasse 10
D-65193 Wiesbaden
+49 172 655 37 00